Sunday, 29. May 2022

Weissdorn-Wildrosenhecke mit Blühsaum 16 Monate nach der Pflanzung - eine blühende Insel des Lebens inmitten ausgeräumter Landschaft

[[

Biodiversité! OUI!
Meine Weissdorn-Wildrosenhecke inkl. Wildblumensaum wird mit jeder Woche schöner!
Insekten, Schmetterlinge, Vögel, Kleinsäuger, Reptilien, Amphibien u.a. benötigen unbedingt mehr vernetze Strukturen in der ausgeräumten Agrarlandschaft und in unseren Gärten und Städten.
Mehr Vielfalt, mehr heimische Wildpflanzen, keine Gülle, keine Chemie und keinen Kunstdünger.

Die Wiesenmargerite, die hier in grosser Zahl blüht, wird von rund 20 Wildbienen- und 12 Schmetterlingsarten besucht.
Das Artensterben, v.a. der Insekten und Vögel, hat erschreckende Ausmasse angenommen, wir müssen JETZT gegensteuern. Jeder kann etwas tun. 

]]
« Previous News

naturesolidaire
Jasmin Horrelt
F-68220 Ranspach le Haut

Text

naturesolidaire
Jasmin Horrelt
F-68220 Ranspach le Haut

By continuing to browse our site you agree to our use of cookiesrevised Privacy Policy and Terms of Service.
More information about 
cookies

I agree