Müllsammlung entlang von Straßen und Feldwegen - World Cleanup-Day 2020

Die Zunahme von Müll in unserer Landschaft ist ein immenses Problem. Es findet sich jegliche Art von Abfall, aus dem Autofenster geworfen, beim Picknick liegen gelassen oder entsorgt und tütenweise in die Landschaft geworfen, um Müllgebühren zu umgehen.
Gerade zerbrochene Glasflaschen, scharfkantige Alu-Getränkedosen und Plastikabfälle, die sich im Laufe der Zeit zu Mirkroplastik zersetzen, bedeuten extreme Naturverschmutzung und Gefahr für Wildtiere. 
Viele Wildtiere sterben einen qualvollen Tod, weil sie in Plastikabfällen feststecken oder sich verheddert haben, und nicht mehr frei kommen oder Abfälle fressen und daran verenden.
Auch auf Weiden, die neben Straßen liegen, ist dies ein großes Problem.

Ich sammle 1-2 Mal jährlich rund um unser Dorf und bei jedem Spaziergang den ich anderswo mache regelmässig ALLE Abfälle ein, die ich finde. Und dies sind pro Jahr viele Säcke voll in die Landschaft geworfener Müll. 

naturesolidaire
Jasmin Horrelt
F-68220 Ranspach le Haut

Text

naturesolidaire
Jasmin Horrelt
F-68220 Ranspach le Haut

By continuing to browse our site you agree to our use of cookiesrevised Privacy Policy and Terms of Service.
More information about 
cookies

I agree